Aktuelle Fachartikel von unabhängigen Beratern

News für Verbraucher

Hier finden Sie aktuelle Artikel von qualifizierten und unabhängigen Berater. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit das Profil des Autors aufzurufen und Kontakt aufzunehmen.

« 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 »
19.06.2014
Pressemitteilung: Europa braucht ein endgültiges Provisionsverbot - Europäische Wertpapieraufsicht ebnet Weg
Die europäische Wertpapieraufsicht ESMA (European Securities and Markets Association) will Provisionen nur noch erlauben, wenn sie nachweislich dem Wohl der Kunden dienen. Dies schlägt sie in ihrem aktuellen Papier zur Umsetzung der neuen Regeln für die Finanzbranche (MiFID II) vor, die die EU bereits beschlossen hat.
mehr zum Thema
 
18.06.2014
Indexfonds, die clevere Alternative
Indexfonds gehören zu den vergleichsweise jungen Finanzprodukten. 1976 wurden die ersten Fonds dieses Typs aufgelegt. Seitdem haben sie eine rasante Entwicklung genommen. Inzwischen wird von einem Fondsvolumen von gut 2,2 Billionen US-Dollar ausgegangen. Alleine in Deutschland werden derzeit rund 1.000 Indexfonds angeboten. Ein Ende der Erfolgsgeschichte ist nicht abzusehen.
mehr zum Thema
Verfasst am 18.06.2014 von Dominic Bosch
 
17.06.2014
Fondsgebundene Rentenversicherungen als Renditebringer
Eine fondsgebundene Rentenversicherung bietet höhere Renditechancen als festverzinsliche Anlagemodelle. Die Altersvorsorge mit Fonds ist also durchaus empfehlenswert. Allerdings: In den Verträgen finden sich oft auch Kostenfallen. Fondsgebundene Rentenversicherungen nutzen die Renditechancen an den Aktienmärkten.
mehr zum Thema
Verfasst am 17.06.2014 von Rainer Michaelis
 
05.06.2014
Honorarberatung ist mehr als ein Geschäftsmodell
Die Finanzbranche kämpft um gesetzliche Regelungen, Übergangsfristen, Qualifikations- und Kontrollnachweise, um Provisionszahlungen und -verbote, Bildungshoheit und Transparenz, um Aufklärung, Glaubwürdigkeit und Kundenvertrauen. Wer sich genauer mit der Materie beschäftigt, stellt fest: unterm Strich ist es ein Kampf um die verlorene Ehre.
mehr zum Thema
Verfasst am 05.06.2014 von Anette Weiß
 
21.05.2014
Warum Goldsparpläne Unsinn sind
Letzte Woche sprach mich ein junger Mann darauf an, ob er einen Goldsparplan kaufen solle. 50,- € monatlich seien ja nicht so viel Geld, Gold wäre ja sicher und außerdem hatte er ansonsten noch garnichts gemacht, um ein Vermögen aufzubauen: irgendwo muss man ja mal anfangen!
mehr zum Thema
Verfasst am 21.05.2014 von Anette Weiß
 
12.05.2014
„Nachhaltige Investments bringen keine Rendite“
Kann man mit nachhaltigen Investments tatsächlich keine Rendite erzielen?
mehr zum Thema
 
12.02.2014
Dialog mit einer dunklen Zukunft
"Und es werden diejenigen, die auf vielfältige Weise Vorsorge betrieben haben, alles, definitiv alles verlieren." Es stellt sich also für uns alle die Frage: Wie richte ich mich finanziell ein und mit welcher inneren Haltung zur Zukunft lebe ich am besten?
mehr zum Thema
Verfasst am 12.02.2014 von Anette Weiß
 
27.12.2013
Bedenkliches zum Jahresende
Auch dieses Jahr gibt es im geld.welt Blog das obligatorische Gedicht zum Jahresende. Auch Finanzen können poetisch sein.
mehr zum Thema
Verfasst am 27.12.2013 von Anette Weiß
 
18.11.2013
Niedrige Zinsen - so what?
Alle Welt ist besorgt wegen der anhaltend niedrigen Zinsen und der großen Geldmengen, die nicht nur in Euroland sondern auch in den USA die Märkte umspülen. Warum hält es die EZB denn für angebracht, das Zinsniveau auf solche niedrigem Stand zu lassen?
mehr zum Thema
Verfasst am 18.11.2013 von Anette Weiß
 
17.10.2013
Betriebliche Altersvorsorge als Produktivitätsfaktor
MITARBEITER BINDEN: Eine betriebliche Altersvorsorge nutzt nicht nur den Arbeitnehmern. Sie macht einen Betrieb attraktiv und sichert langfristig Know-how.
mehr zum Thema
Verfasst am 17.10.2013 von Rainer Michaelis
« 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 »